Pen & Paper „The Greatest Game“: Start des offenen Games – Play Around the World


23. April 2021 21:00 - 23:59

Fabian Rudzinski von My Prof is a Gamer e.V. // Spiel

 

Das Abenteuer in „The Greatest Game“ startet! Gespielt wird, solange ihr Lust habt.  

The Greatest Game ist ein alternatives historisches Rollenspiel im Viktorianischen Zeitalter. Die Aufgabe liegt darin, Problemstellungen unserer Zeit um 150 Jahre in die Vergangenheit in das Jahr 1870 zu versetzen.  

Was wäre, wenn Strom statt Dampfkraft der Motor der Industrialisierung wäre, Luftschiffe statt der Eisenbahn das Haupttransportmittel darstellten? Was, wenn die Französische Revolution auch gleiche Rechte für Mann und Frau durchgesetzt hätte? Wenn Revolution und nicht Kolonialisierung den Ton der Zeit prägten? 

All das ist möglich in The Greatest Game durch die Entdeckung zweier fiktiver chemischer Verbindungen, Bozon und Elektrit. 

Der Titel des Spiels basiert übrigens auch auf einer realen historischen Fiktion eines großen politischen Ränkespiels des 19. Jahrhunderts. 

Maximale Anzahl Teilnehmende: 8 

Mitzubringen sind: Würfel (gibt es z.B. auch als Handy-App) 

Weitere Informationen zur studentischen Werkstatt My Prof is a Gamer und ihren Projekten/Veranstaltungen findet ihr hier: https://www.thm.de/kim/das-projekt/kim-kommunikation/my-prof-is-a-gamer.html